Microsoft schließt 13 kritische Sicherheitslücken

Microsoft hat zum Februar-Patchday 2018 Updates für insgesamt 56 Sicherheitslücken veröffentlicht, 13 davon werden als kritisch eingestuft. Betroffen sind Office, Windows sowie IE und Edge. Die Updates sollten möglichst schnell installiert werden, bevor Kriminelle beginnen die Schwachstellen auszunutzen.

weiterlesen auf  security-insider.de