Amazon-Lautsprecher verschickt versehentlich aufgenommenes Gespräch

Eine Serie von Hörfehlern von Amazons digitaler Assistentin Alexa hat dazu geführt, dass eine Unterhaltung eines nichts ahnenden Paares in den USA aufgenommen und an einen ihrer Kontakte verschickt wurde.

weiterlesen auf it-business.de

Schlecht vorbereitet auf die DSGVO

Laut einer Studie von SAS lässt die DSGVO-Fitness von Unternehmen zu wünschen übrig. Lediglich sieben Prozent der Unternehmen weltweit sind auf die neue Richtlinie vorbereitet. Zudem rechnet fast die Hälfte mit signifikanten Auswirkungen der Datenschutz-Richtlinie auf ihre KI-Projekte.

weiterlesen auf  security-insider.de

Sicherheitsupdates: Cisco vergisst mal wieder Standard-Passwort in Netzwerk-Software

Cisco hat wichtige Patches veröffentlicht und stopft damit Sicherheitslücken in seinem Produktportfolio. Drei Lücken gelten als äußerst kritisch.

weiterlesen auf  heise.de

Was die DSGVO von Firmen-Webseiten verlangt

Die DSGVO enthält auch Regelungen, die Unternehmen beim Betrieb ihrer Internetseiten zwingend beachten müssen, denn schon bei IP-Adressen, Cookies und User-IDs handelt es sich bereits um personenbezogene Daten. Um Bußgelder zu vermeiden, sollten Unternehmen schnellstens überprüfen, ob ihr Internetauftritt rechtskonform zur DSGVO ist und ihn gegebenenfalls anpassen.

weiterlesen auf  security-insider.de

Nur ein langes Passwort ist ein gutes Passwort

Seit 2013 existiert der „World Password Day“ und findet seitdem im Mai am ersten Donnerstag statt. Ein starkes Passwort ist wichtig, um unberechtigten Dritten den Zugang zu Online-Diensten zu verwehren. G Data gibt zu diesem Anlass nützliche Informationen für eine hohe Account- und Passwortsicherheit.

weiterlesen auf  security-insider.de