Schlecht vorbereitet auf die DSGVO

Laut einer Studie von SAS lässt die DSGVO-Fitness von Unternehmen zu wünschen übrig. Lediglich sieben Prozent der Unternehmen weltweit sind auf die neue Richtlinie vorbereitet. Zudem rechnet fast die Hälfte mit signifikanten Auswirkungen der Datenschutz-Richtlinie auf ihre KI-Projekte.

weiterlesen auf  security-insider.de