Stimmen zur DSGVO

Seit Freitag, 25. Mai 2018 gilt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), mit der die Rechte der europäischen Bürger an ihren Daten gestärkt werden soll. Bei Unternehmen sorgt die DSGVO derzeit noch viele Probleme und große Unsicherheit. Nach Einschätzung verschiedener Verbände sind viele betroffenen Unternehmen nicht für die neue Rechtslage gerüstet.

weiterlesen auf  security-insider.de