Amazon lässt Alexa-Mitschnitte im Homeoffice auswerten

EIn der Debatte um die Auswertung von Nutzerdaten aus Sprachassistenten ist Amazons Dienst Alexa erneut in den Fokus geraten. Laut einem Bericht der „Welt am Sonntag“ sollen befristete Angestellte teilweise von zu Hause aus Daten aus Amazons Sprachassistentin Alexa auswerten.

weiterlesen auf security-insider.de